×

Klassisches Treuhand-Modell

Ihre Vorteile:

Der Kauf von Software-Lizenzen ist für Sie nicht sinnvoll oder die Software-Programme sind u.a. zu kompliziert.
Sie möchten sich wenig mit der Buchhaltung auseinandersetzten müssen.
Sie sammeln einfach die Belege und Quittungen, und stellen diese mir zu. Den Rest erledige ich für Sie. Ob die Buchungen laufend, monatlich…, legen Sie fest. Sie bestimmen den Rhythmus. Es ist möglich, uns die Belege physisch per Post zu schicken oder elektronisch.

Wir erstellen Ihnen den Kontenplan, führen für Sie die laufende Buchhaltung (inkl. Mehrwertsteuer) und machen Sie auf fehlende Belege aufmerksam, beraten Sie. Zum Ende des Geschäftsjahrs führen wir den Geschäftsabschluss durch und halten mit optimalen Buchungen Ihre Steuerbelastung so gering wie möglich.

Sie können mich ganz unverbindlich per Telefon 079 579 64 17 und per E-Mail: info@sdtreuhand.ch kontaktieren

Übersicht:

Treuhand-Modell Bexio:

Ihre Vorteile:

  • Laufender Einblick und Überblick in die Buchhaltung
  • Einsatz der Buchhaltung als Führungs- und Controllinginstrument
  • Buchführung über einen Profi
  • Ich übernehme für Sie folgende Aufgaben
  • Verbuchen von Belege
  • Kontrollaufgaben
  • Notwendige Korrekturbuchungen
  • Erstellung der MWST
  • Erstellung des Geschäftsabschlusses
  • Steueroptimerung
  • Spezialaufgaben

Die Aufgaben kann ich ganz auf ihre Bedürfnisse anpassen und entsprechend Ihnen eine Offerte zustellen.

Sie können mich ganz unverbindlich per Telefon 079 579 64 17 und per E-Mail: info@sdtreuhand.ch kontaktieren

Übersicht:

Liegenschaftsverwaltung

Gerne übernehme ich für Sie die Verwaltung und Bewirtschaftung von Wohn- und Geschäftsliegenschaften.

Nachhaltige Liegenschaftsbewirtschaftung

Eine nachhaltige Bewirtschaftung besteht für mich aus folgenden Elementen:

  • Einer zufriedene Mieterschaft u/o Stockwerkeigentümergemeinschaft der Verwaltung
  • langfristige Unterhaltsplanung für die Absicherung die Erhaltung der Bausubstanz. Werterhaltung der Substanz
  • Koordination zu wichtigen Ansprechpartner (Architekt, Versicherungen, Behörden)
  • Sicherstellung einer optimalen Rendite auf Basis eines marktgerechte Mietzinses (gemäss Wunsch des Eigentümer)

Probleme der Liegenschaftsverwaltung

  • Fehlerhafte Beschlussfassung/Anfechtung
  • Interessenkonflikte durch ungenügende Neutralität des Verwalters
  • Ungenügend finanzierter Erneuerungsfond, ungenügend organisiertes Rechnungswesen (u. a. Lohnwesen / Sozialversicherung des Abwarts entsprechen nicht dem Gesetzanforderungen)
  • Bau- und Sanierungsmängel
  • Nutzungskonflikte mit Dritten (Mietern, Hausgästen, Nachbarn, Gewerbetreibenden)
  • Sondernutzungsrechte / Gemeinschaftliche Anlagen bezüglich Kostenverteilung und Unterhalt

Verwaltungsmandat (Mietobjekte und Stockwerk-Eigentümer-Gemeinschaften (StWEG) )

  • Verwaltung von Wohn- und Geschäftsliegenschaften (inkl. Heiz- und Nebenkostenabrechnung, MWST-Abrechnungen)
  • Mieterwechsel, notwendigen Mietzinsberechnungen/-anpassungen
  • Erstellung der jährlichen Verwaltungsabrechnungen
  • Eigentümervertretung nach aussen
  • Mietrendite-Berechnung falls gewünscht

Steuern

  • Erstellung von Steuererklärungen für juristische und natürliche Personen
  • MWST-Abrechnungen
  • Vertretung vor den Behörden, Einsprachen und Rekurse

Steuerthemen/Probleme/Neuerungen 2018

Geändert  haben sich bwz. präzisiert wurden folgende Aspekte bei Liegenschaften:

Wohnbauförderung – Rückzahlung Subventionen

Unterhaltskosten StWE – Heizkosten gemeinschaftlich

Erfassen von effektiven Kosten  ‐ Steuerperiode

Unterhaltskosten – Umwandlung Stall in Wohnhaus

Unterhaltskosten – Erbebensicherheit einer Liegenschaft

Geändert  haben sich bwz. präzisiert wurden  folgende Aspekte bei Lohn/Gewinnungskosten:

Berufsauslagen Lohnbezüger – auswärtiger Wochenaufenthalt

Übrige Berufsauslagen 3% ‐ Teilzeiterwerbstätigkeit

Geändert  haben sich bwz. präzisiert wurden folgende Aspekte:

Freiwillige Pflege – Tode der zu betreuenden Person

Krankheits‐ und Heilungskosten – Medikamente ohne Rezept
Änderung der Praxis (wird noch für das Steuerjahr 2018 akzeptiert.)

Erbengemeinschaften

 

Bei Fragen stehe ich gerne zur Verfügung. Sie können mich ganz unverbindlich per Telefon 079 579 64 17

und per E-Mail: info@sdtreuhand.ch kontaktieren

 

Downloads:

News

Rücklick 2018 und Ausblick 2019

Steuererklärung 2018

Private Steuererklärung: einfache ab 50 Fr., umfassendere mit Aufwandszuschlag

Mit bexio haben Sie Ihr Unternehmen jederzeit im Griff

Mehr als 10'000 Kleinunternehmen, Startups und Selbstständige vertrauen auf die Business Software von bexio